PONGAUER CHORFEST in Burg Hohenwerfen

Organisation

Wie bereits beim Pongauer Chortag in Bischofshofen angekündigt, möchten wir, meine Bezirkschorleiter Elfi Unteregger, Heidi Stocker und Martin Aigner und ich, alle Pongauer Chöre oder Singgruppen zum PONGAUER CHORFEST auf der Burg HOHENWERFEN am Sonntag, den 24.September 2017 (Rupertitag) herzlich einladen. Es sind alle eingeladen, sich aktiv oder auch als Zuhörer und Besucher zu beteiligen.

Es ist geplant, dass sich alle teilnehmenden Chöre um 14 Uhr im Burghof einfinden, wo dann nach der offziellen Begrüßung und Eröffnung bzw. gemeinsam gesungenen Liedern die Chöre nach einem genauen Ablaufplan durch die Burg wandern und sich in den verschiedenen Räumlichkeiten und Plätzen in Blöcken von einer halben Stunde jeweils mit einem anderen Chör treffen. Diese Rundreise der aktiven Chöre beginnt um ca. 14:30 Uhr und endet um ca. 17:00 Uhr. Anschließend treffen sich wieder alle Chöre (aktive und passive) im Burghof, wo dann wiederum mit einem gemeinsam gesungenen Lied das Chorfest offiziell beendet wird. In der Burgschenke soll dann der Tag, im wahrsten Sinne des Wortes, "fröhlich und heiter ausklingen".
Ich bitte euch nun, sich mit folgendem Link entsprechend anzumelden, der Anmeldeschluss ist Freitag, der 12.Mai 2017. Bitte im Kommentar die Chorstärke, bzw. ob der Chor aktiv oder passiv teilnimmt, bekanntzugeben, damit wir eine entsprechende Planung vornehmen können.
Weitere detaillierte Informationen, wie Kostenbeteiligung (Burgaufzug und Konsumation Burgschenke) und Bekanntgabe der gemeinsam zu singenden Pflichtlieder, werden sofort nach Anmeldeschluss bekanntgegeben.

Lassen wir die Burg erklingen!

In diesem Sinne freuen wir uns sehr auf ein Wiedersehen mit Euch allen beim PONGAUER CHORFEST auf der Burg HOHENWERFEN.
Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

Mit sängerischen Grüßen

Wallner Helmut - Bezirksobmann Pongau

  • Start: Sonntag, 24.09.2017 um 14:00
  • Ende: Sonntag, 24.09.2017 um 18:00

Die Anmeldefrist ist leider bereits abgelaufen.